100% war schon immer ein Synonym für den US-Motocross-Sport und ist verbunden mit vielen prägenden Momenten, die Motocross zu dem gemacht haben, was es heute ist. Die Wurzeln von 100% finden sich in den frühen Achtzigern, als das bekannte 100% Logo Symbol für das Equipment der ganz großen Namen im Motocross war. 30 Jahre später ist die Passion für den Rennsport immer noch dieselbe und 100% inspiriert dabei eine komplett neue Generation an Sportlern. Mittlerweile zählen auch einige der Top Mountainbiker zu den 100% Fahrern: Andrew Neethling, Nico Vouilloz aber auch Mick und Tracey Hannah oder Guido Tschugg.